Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, da es Sie den ganzen Tag über mit Energie versorgen und sich gut fühlen soll. Es sollte nahrhaft sein und aus Produkten bestehen, die den Körper mit den notwendigen Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen versorgen. Gelegentlich können Sie sich jedoch ein ausgefalleneres Frühstück gönnen, besonders wenn Sie mit dem linken Fuß aufgestanden sind! Die perfekte Idee für die Zubereitung einer Mahlzeit, die sicherlich alle Haushaltsmitglieder begeistern wird, ist das Frühstück mit der von allen geliebten Schokolade. Der Tag, der mit einem köstlichen Schokoladenessen begann, wird zweifellos erfolgreich sein. Nachfolgend finden Sie 3 Rezepte für einen gesunden kleinen Schokoladensnack.

Schokoladenbrei mit Zusatz von Nüssen und Orangen.

Um den Brei zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Haferflocken 1,5 Tassen
  • 2 Gläser Milch
  • ein Glas Orangensaft
  • ein Teelöffel geriebene Haut
  • Löffel ungesüßten Kakao
  • ein Löffel Honig
  • Lieblings gesunde Schokolade gerieben.

Kochen Sie die Flocken mit der Milch und rühren Sie sie von Zeit zu Zeit um, damit sie nicht verbrennen. Wenn sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben, vom Herd nehmen. Den Orangensaft und andere Zutaten in den Brei geben.

Schokoladenpfannkuchen mit Früchten.

Zutaten für Pfannkuchen:

  • Weizenmehl 120 g
  • Kakao 2 EL
  • Löffel Zucker
  • einen Esslöffel Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 300 ml Milch
  • 30 g geschmolzene Butter
  • Lieblingsfrucht
  • homogenisierter Käse
  • 100 g Schokolade
  • 150 ml 30% ige Creme.